Das "Wirtshaus Oliver"

in Wolfsgraben /NÖ ist ein Wirtshaus mit bewährter Crew

Es ist empfehlenswert,
zeitgerecht zu reservieren.

Weitere Info auf der Homepage »»»

Gratiseinschaltung


Der Magen
auf Zimmer 4


Ein sehr bemerkenswertes Buch, das Dr. Sieghard Wilhelmer verfasst hat, der ein sehr geachteter Mediziner ist und der viele Jahre als Hausarzt und Arzt der Kompementärmedizin tätig gewesen ist und teilweise "noch immer für seine Patienten da ist".

Ein hervorragender Diagnostiker, der seine Erfahrungen als Arzt in diesem Buch frei von der Leber weg  niedergeschrieben hat...



Der feine Landgasthof
"Zur Linde"

Landgasthof Zur Linde

in Brand-Laaben im Wienerwald ist kein Geheintipp...

Der Besuch lohnt sich:
Köstliche Speisen vom Feinsten...

Weitere Info auf der Homepage :»»»

Ein aktueller Artikel in
"Die ganze Woche"
Seite 66 »»»

Gratiseinschaltung



Altgeräte:
Nicht wegwerfen!

Die Firma R.U.S.Z. informiert... »»»

Gratiseinschaltung




Katja: Ein trauriges Schicksal eines schwer behinderten Mädchens, das 24 Stunden Pflege braucht. Wohnort: NÖ


Lesen Sie mehr >>>


Kommentare

zurück

Datum: 14.08.2009

Hausbetreuung: Ein Schritt in die richtige Richtung?

Meldungen, deren Inhalt man im Prinzip einmal begrüßen kann. Es hat den Anschein. dass diese Maßnahme (bewirkt durch die Etablierung einer neuen Geschäftsführung) vielleicht in Zukunft doch positive Auswirkungen haben wird. Insbesondere kann man gespannt man sein, ob sich die Preise für die Leistungen dieses Unternehmens dann auch "mieterschonend" auswirken werden.




Wiener  Wohnen Haus- und Außenbetreuung werden zusammengelegt: Organisatorische Neuausrichtung der Stadt Wien - Wiener Wohnen Hausbetreuungs GmbH

Wien (OTS 14-08-2009) - Im Hinblick auf die Weiterentwicklung der Hausbetreuungs GmbH als kompetenter und verlässlicher Partner für Wiener Wohnen in allen Fragen der Haus- und Außenbetreuung ist eine strukturelle organisatorische Neuausrichtung erforderlich. Aus diesem Grund wird die Tochtergesellschaft Stadt Wien - Wiener Wohnen Außenbetreuungs GmbH mit der Muttergesellschaft Stadt Wien - Wiener Wohnen Hausbetreuungs GmbH verschmolzen. Die neue Firmenbezeichnung lautet dann "Stadt Wien Wiener Wohnen Hausbetreuung und Außenbetreuung GmbH".

Die Vereinigung der beiden Unternehmen unter einer Gesellschaft bietet mehrere Vorteile:

  • alle von Wiener Wohnen beauftragten Leistungen für die MieterInnen erfolgen aus einer Hand
     
  • die MitarbeiterInnen werden nicht mehr unterschiedlichen Unternehmen zugeordnet, sondern als Einheit auftreten und sich im Sinne der Qualitätssicherung wechselseitig noch besser unterstützen
     
  • wirtschaftliche Synergien können durch einheitliche Organe und Strukturen effizienter genützt werden


"Mehr Effizienz dringend notwendig", meint dazu StR Norbert Walter von der Wiener ÖVP
Zusammenlegung von Haus- und Außenbetreuung muss für MieterInnen Kostenersparnis bringen

Wien (OTS 14-08-2009) - "Nachdem sich Wiener Wohnen in den vergangenen Jahren weder durch besondere Effizienz, noch durch besondere Kunden-, also Mieterfreundlichkeit, ausgezeichnet hat, ziehen die Verantwortlichen nun offenbar die Reißleine und verschmelzen Haus- und Außenbetreuung.

Wenn dieser Schritt wirklich dazu führt, dass die verwirrenden Mutter-Tochter-Konstruktionen und die teuren Doppelgleisigkeiten damit ein Ende haben, dann - und nur dann, ist dieser Schritt zu begrüßen.

Denn Wiener Wohnen hat wahrhaft mehr Effizienz bitter nötig. Gespannt darf man auch sein, ob die neue Konstruktion auch zu Einsparungen und mehr Effizienz auf Management-Ebene führt. Ganz wichtig für uns als ÖVP Wien ist es, dass die nun beschlossene Zusammenlegung von Haus- und Außenbetreuung für die Mieterinnen und Mieter tatsächlich Ersparnisse bringt, und dass die neue GmbH ihren Aufgaben besser, schneller und sparsamer nachkommt als das in den vergangenen Jahren bei Außen- und Hausbetreuung der Fall war."


Auch Herr StR Ellensohn von den Wiener Grünen meldet sich zu Wort:
Wiener Wohnen braucht generelle Reform Ellensohn: Langjährige Forderung der Grünen - Umsetzung geschieht aber nur halbherzig

Wien (OTS 14-08-2009) - "Angesichts der Beschwerden vieler MieterInnen ist es verwunderlich, dass es erst mehrere vernichtende Kritiken des Kontrollamts bedufte, damit der Unsinn der verschiedenen Tochterfirmen zumindest teilweise behoben wird", kommentiert David Ellensohn, Stadtrat der Grünen Wien, die Umstrukturierung von Wiener
Wohnen Außenbetreuungs- und Wiener Wohnen HausbetreuungsGmbH.

"Damit setzt Wohnbaustadtrat Michael Ludwig eine langjährige Forderung der Wiener Grünen um, allerdings geschieht dies nur halbherzig", so Ellensohn. Die Hausbetreuungsfirma bleibt weiterhin ausgegliedert und damit den Kontrollrechten der Opposition weitgehend entzogen. Wozu das geführt hat, hat das Kontrollamt aufgezeigt.

Außerdem bleibt das Call Center von Wiener Wohnen, über das es so viele Beschwerden gibt, anscheinend bestehen. "Gerade hier müsste es eine Totalreform in Richtung KundInnenfreundlichkeit geben, die klare Ansprechpersonen für die MieterInnen schafft. Das passiert nicht und so wird Wiener Wohnen weiterhin eine Baustelle bleiben", so Ellensohn
abschließend.

5 Tage - Wetter
Bessere Orientierung in Wien

Man wird es nie wieder vergessen!

"Du, Papa, wie kann man das Kunsthistorische und das Naturhistorische Museum auseinander halten? Welches ist welches? Ich kann mir das nie merken."

Sagt der gescheite Vater: "Das ist ganz einfach, Franzi: Im Kunsthistorischen geht es um Kunst und Kultur, das ist näher zur Oper. Im Naturhistorischen sind u.a. die Affen und Esel. Das ist näher zum Parlament und Rathaus."

Thema: Integration
Eine Studie über Integration vom Bundesministerium für Inneres...
...ist eine interessante Lektüre, die die ganze Angelegenheit in ein realistisches und nicht in "rosarotes" Frauenbergerisches Licht" setzt.

Wie hiess eine Zeitung: "Erwachet... endlich", der Titel wäre ein gutes Motto für viele gute Menschen hier in Wien und in Österreich. (Auch die EU wäre gut beraten!)
 
weiter
V K I - Information
DAS SOLL GESUND SEIN?

Es gibt imme wieder Lebensmittel, die unseren Gaumen und unser Auge erfreuen.
... Bei verschiedensten Produkten sollte man aber genauer hinschauen, bevor man Sie in das Einkaufswagerl legt...

Der Verein für Konsumenten-Information hat eine interessante Liste veröffentlicht, die alle möglichen Schummel-Lebensmittel und deren Inhaltsstoffe beschreibt (Produktliste-Lebensmittelimitate).

weiter zur Liste (pdf)
zur Homepage des VKI