Das "Wirtshaus Oliver"

in Wolfsgraben /NÖ ist ein Wirtshaus mit bewährter Crew

Es ist empfehlenswert,
zeitgerecht zu reservieren.

Weitere Info auf der Homepage »»»

Gratiseinschaltung


Der Magen
auf Zimmer 4


Ein sehr bemerkenswertes Buch, das Dr. Sieghard Wilhelmer verfasst hat, der ein sehr geachteter Mediziner ist und der viele Jahre als Hausarzt und Arzt der Kompementärmedizin tätig gewesen ist und teilweise "noch immer für seine Patienten da ist".

Ein hervorragender Diagnostiker, der seine Erfahrungen als Arzt in diesem Buch frei von der Leber weg  niedergeschrieben hat...



Der feine Landgasthof
"Zur Linde"

Landgasthof Zur Linde

in Brand-Laaben im Wienerwald ist kein Geheintipp...

Der Besuch lohnt sich:
Köstliche Speisen vom Feinsten...

Weitere Info auf der Homepage :»»»

Ein aktueller Artikel in
"Die ganze Woche"
Seite 66 »»»

Gratiseinschaltung



Altgeräte:
Nicht wegwerfen!

Die Firma R.U.S.Z. informiert... »»»

Gratiseinschaltung




Katja: Ein trauriges Schicksal eines schwer behinderten Mädchens, das 24 Stunden Pflege braucht. Wohnort: NÖ


Lesen Sie mehr >>>


Kommentare

zurück

Datum: 20.09.2009

Der Wiener Wohnen-Informationsbus

Eine Geschichte in 12 Bildern mit Bildunterschriften... Ohne Kommentar...
(Eingesandt von einem Mieter in einem Wiener Gemeindebau)

wie hieß es schon des öfteren? "Molto denaro i krawallo di niente?" ...




16.09.09 um 9 h:
In der "sanierten" Wohnhausanlage 20., Wehlistraße 72-74. Ein Mödlinger Pkw und ein Moped parkt unbeheligt im temporär aufgestellten Halteverbot.

Der Wiener Wohnen Infobus stellt sich daher vis à vis hin und verdeckt die deutschen Nummerntafeln. Die Mitarbeiter von Wiener Wohnen und einer von der Gebietsbetreuung warten auf Kundschaft

Wiener Wohnen Mitarbeiter warten auf Mieter, ein Fotograf wartet auf sein Motiv
Der deutsche Bus, mit verdecktem Kennzeichen nach der Ankündigungstafel

Was ist hier im "professionell" verkabelten Zählerkasten am Hausstrom angeschlossen, wo führt das Kabel hin?

Hier kommts raus ...

... aus diesem Haustor Stiege 4 ...

...führt es zum Wiener Wohnen Infobus. Na des bisserl Strom für Eiskasten und Kaffeemaschine werden die Mieter ja verschmerzen. Laptop haben wir zuhause gelassen, da wir ohnedies nicht ins Netz vom Büro kommen.
9h 25: endlich fragt wer was, oder was?
Salem aleikum, ich schau dass ich vorbeikomm ...
"Wiener Wohnen freut sich auf Ihr Kommen", freuen sich die Mieter auch, wie es uns der Vizebürgermeister und Stadtrat Ludwig immer wieder erzählt und sich auf diese ominöse "größte" Studie bezieht? Bei diesem "Zulauf" wenig glaubwürdig...?
"Na, wia gengan wieder ham, hoffentlich derstess ma uns net beim Kabel..."
Fiktives(?) Telefonat:
"Hallo, wo seit Ihr, in der Engerthstroßn aha...,
dauernd mit dem Migranten von der Gebietsbetreuung reden is fad,
mir a, i foahr weida. Fost a dreiviertel Stund und nix passiert..."

Da Ludwig hot Recht, san eh olle zfried'n im Gemeindebau!

Ausser Spesen nix gewesen, oder kommen wahrscheinlich erst alle um 11h..."
5 Tage - Wetter
Bessere Orientierung in Wien

Man wird es nie wieder vergessen!

"Du, Papa, wie kann man das Kunsthistorische und das Naturhistorische Museum auseinander halten? Welches ist welches? Ich kann mir das nie merken."

Sagt der gescheite Vater: "Das ist ganz einfach, Franzi: Im Kunsthistorischen geht es um Kunst und Kultur, das ist näher zur Oper. Im Naturhistorischen sind u.a. die Affen und Esel. Das ist näher zum Parlament und Rathaus."

Thema: Integration
Eine Studie über Integration vom Bundesministerium für Inneres...
...ist eine interessante Lektüre, die die ganze Angelegenheit in ein realistisches und nicht in "rosarotes" Frauenbergerisches Licht" setzt.

Wie hiess eine Zeitung: "Erwachet... endlich", der Titel wäre ein gutes Motto für viele gute Menschen hier in Wien und in Österreich. (Auch die EU wäre gut beraten!)
 
weiter
V K I - Information
DAS SOLL GESUND SEIN?

Es gibt imme wieder Lebensmittel, die unseren Gaumen und unser Auge erfreuen.
... Bei verschiedensten Produkten sollte man aber genauer hinschauen, bevor man Sie in das Einkaufswagerl legt...

Der Verein für Konsumenten-Information hat eine interessante Liste veröffentlicht, die alle möglichen Schummel-Lebensmittel und deren Inhaltsstoffe beschreibt (Produktliste-Lebensmittelimitate).

weiter zur Liste (pdf)
zur Homepage des VKI