Das "Wirtshaus Oliver"

in Wolfsgraben /NÖ ist ein Wirtshaus mit bewährter Crew

Es ist empfehlenswert,
zeitgerecht zu reservieren.

Weitere Info auf der Homepage »»»

Gratiseinschaltung


Der Magen
auf Zimmer 4


Ein sehr bemerkenswertes Buch, das Dr. Sieghard Wilhelmer verfasst hat, der ein sehr geachteter Mediziner ist und der viele Jahre als Hausarzt und Arzt der Kompementärmedizin tätig gewesen ist und teilweise "noch immer für seine Patienten da ist".

Ein hervorragender Diagnostiker, der seine Erfahrungen als Arzt in diesem Buch frei von der Leber weg  niedergeschrieben hat...



Der feine Landgasthof
"Zur Linde"

Landgasthof Zur Linde

in Brand-Laaben im Wienerwald ist kein Geheintipp...

Der Besuch lohnt sich:
Köstliche Speisen vom Feinsten...

Weitere Info auf der Homepage :»»»

Ein aktueller Artikel in
"Die ganze Woche"
Seite 66 »»»

Gratiseinschaltung



Altgeräte:
Nicht wegwerfen!

Die Firma R.U.S.Z. informiert... »»»

Gratiseinschaltung




Katja: Ein trauriges Schicksal eines schwer behinderten Mädchens, das 24 Stunden Pflege braucht. Wohnort: NÖ


Lesen Sie mehr >>>


Kommentare

zurück

Datum: 08.06.2012

Betriebskostenabrechnung: Stadt Wien bietet neues, modernes Service zur Überprüfung an

"Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser" - Neuer Betriebskostenrechner

weiter

Datum: 07.06.2012

Ludwig: Betriebskosten-Guthaben für mehr als 179.000 Gemeindemieter

Jahresabrechnung 2011 bringt für vier von fünf Gemeindebau-BewohnerInnen ein positives Ergebnis. Sie erhalten durchschnittlich 115 Euro rückerstattet.

weiter

Datum: 02.06.2012

Ein Lob dem Waschküchenzutrittssystem "naTÜRlich sicher"...

...von einem Mieter aus einem Gemeindebau in Wien 12. Wir erhielten kürzlich ein Mail über das Waschküchenzutrittssystem, das einmal gelobt wurde. Die Anmerkung, das wir gerne veröffentlichen.

weiter

Datum: 02.06.2012

Parkpickerl in Wien: "Kassa gegen Argumente"...

In der heutigen Kronenzeitung verteidigt Bürgermeister Häupl die Einführung des Parkpickerls in Wien und steht - no na - dabei hinter der grünen VizeBStrin Vassilaku, deren Wirken den Wiener Bürgern in der Zwischenzeit einmal mehr viel Geld kostet.

weiter

Datum: 26.04.2012

Und wieder eine "freudige Überraschung" im Postkastl..

Ein Mieter schreibt: Heute war ich wieder einmal "sehr freudig überrascht", als ich einen Brief vom GIS öffnete, wo mir bedeutet wurde, dass das ORF-Programmentgelt nach einer Entscheidung vom "ORF-Stiftungsrat" im Dezember 2011 ab 1.6.2012 erhöht wird. Gleichzeitig hat auch das Land Wien beschlossen - hört, hört - die Landesabgabe mit 1.6.2012 ebenfalls zu erhöhen.

weiter

Datum: 20.04.2012

Einmal mehr: Eine Stimme von der Basis (Wien 12)

Verschiedene Ideen im Bereich Gemeindebau und Wiener Wohnen mögen vielleicht gut sein, aber immer wieder gibt es Probleme bei der Umsetzung. Eine weiteres Mosaiksteinchen aus dem Bereich des "PAGA LUI" - Der Mieter zahlt...

1 Euro ist für einen Mieter "nicht viel", aber hochgerechnet auf die Anzahl von Gemeindewohnungen ergibt das eine stattliche Summe...

weiter

Datum: 17.04.2012

Neuer TV-Sender nur für Wien?

Wien hat einen eigenen Fernsehkanal - W24 - mit diversen Informationen über Politik, Chronik, Stadtgespräch, Sport, Events und Mobilität.

weiter

Datum: 10.04.2012

Die Ludwigschen "Smart"-Wohnungen...

... werden einmal mehr seit einigen Wochen immer wieder in den Medien kommentiert. Es ist eine nette Idee, aber ist sie auch wirklich die Problemlösung? Es werden heutzutahe alle möglichen Probleme von den verantwortlichen Wiener Rot-Grün-Politikergilden gelöst, vorgeschrieben und doktriniert, oft um teures Geld umgesetzt und auch mit solchem heftigst beworben, oft um der Selbstbestätigung und Selbstbeweihräucherung wegen...

weiter

Datum: 07.04.2012

Gedanken zum Osterfest

Ostern steht wieder einmal vor der Türe. Zeit, sich wieder ein wenig zu besinnen und nachzuforschen, warum die guten Vorsätze, die man zu Weihnachten und zum Jahreswechsel gefasst hatte, noch nicht umgesetzt wurden.

weiter

Datum: 02.04.2012

Richtwertmieten: Stadt Wien bietet kostenlose Überprüfung des Mietzinses

Stadtrat Ludwig fordert erneut ein zeitgemäßes und transparentes Mietrechtsgesetz. "Klare Mietobergrenzen sowie ein faires System der Zu- und Abschläge sind notwendig"

weiter
Kommentarseite:  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67

Anzahl der Kommentare: 662
5 Tage - Wetter
Bessere Orientierung in Wien

Man wird es nie wieder vergessen!

"Du, Papa, wie kann man das Kunsthistorische und das Naturhistorische Museum auseinander halten? Welches ist welches? Ich kann mir das nie merken."

Sagt der gescheite Vater: "Das ist ganz einfach, Franzi: Im Kunsthistorischen geht es um Kunst und Kultur, das ist näher zur Oper. Im Naturhistorischen sind u.a. die Affen und Esel. Das ist näher zum Parlament und Rathaus."

Thema: Integration
Eine Studie über Integration vom Bundesministerium für Inneres...
...ist eine interessante Lektüre, die die ganze Angelegenheit in ein realistisches und nicht in "rosarotes" Frauenbergerisches Licht" setzt.

Wie hiess eine Zeitung: "Erwachet... endlich", der Titel wäre ein gutes Motto für viele gute Menschen hier in Wien und in Österreich. (Auch die EU wäre gut beraten!)
 
weiter
V K I - Information
DAS SOLL GESUND SEIN?

Es gibt imme wieder Lebensmittel, die unseren Gaumen und unser Auge erfreuen.
... Bei verschiedensten Produkten sollte man aber genauer hinschauen, bevor man Sie in das Einkaufswagerl legt...

Der Verein für Konsumenten-Information hat eine interessante Liste veröffentlicht, die alle möglichen Schummel-Lebensmittel und deren Inhaltsstoffe beschreibt (Produktliste-Lebensmittelimitate).

weiter zur Liste (pdf)
zur Homepage des VKI