Das "Wirtshaus Oliver"

in Wolfsgraben /NÖ ist ein Wirtshaus mit bewährter Crew

Es ist empfehlenswert,
zeitgerecht zu reservieren.

Weitere Info auf der Homepage »»»

Gratiseinschaltung


Der Magen
auf Zimmer 4


Ein sehr bemerkenswertes Buch, das Dr. Sieghard Wilhelmer verfasst hat, der ein sehr geachteter Mediziner ist und der viele Jahre als Hausarzt und Arzt der Kompementärmedizin tätig gewesen ist und teilweise "noch immer für seine Patienten da ist".

Ein hervorragender Diagnostiker, der seine Erfahrungen als Arzt in diesem Buch frei von der Leber weg  niedergeschrieben hat...



Der feine Landgasthof
"Zur Linde"

Landgasthof Zur Linde

in Brand-Laaben im Wienerwald ist kein Geheintipp...

Der Besuch lohnt sich:
Köstliche Speisen vom Feinsten...

Weitere Info auf der Homepage :»»»

Ein aktueller Artikel in
"Die ganze Woche"
Seite 66 »»»

Gratiseinschaltung



Altgeräte:
Nicht wegwerfen!

Die Firma R.U.S.Z. informiert... »»»

Gratiseinschaltung




Katja: Ein trauriges Schicksal eines schwer behinderten Mädchens, das 24 Stunden Pflege braucht. Wohnort: NÖ


Lesen Sie mehr >>>


Kommentare

zurück

Datum: 10.02.2008

Tod ist nicht gleich Tod

Eine kuriose Vorgangsweise und eine seltsame Geschichte, wenn man das Zeitliche gesegnet hat.  Vor etwa einem Jahr wurde diese Angelegenheit erstmals gepostet. Es erfolgten verschiedene Repliken dazu. Das Komische an der Sache ist die Tatsache, dass ein Jahr vergangen ist und NOCH IMMER der "alte Mieter" ein aufrechtes Mietverhältnis hat. Das kann es nicht sein, das geht auch wiederum auf KEINE KUHHAUT.

Wir nehmen doch an, dass die betreffenden und handelnden Personen unser Forum auch lesen, noch dazu betrifft das einen "Vorzeige-Gemeindebau"... Sonst melden sich die betreffenden zuständigen "Bearbeiter" und andere Kompetenzbolzen zu allen möglichen Beiträgen, Kompetenz und Zivilcourage scheint hier - wie auch schon so oft anderorts von WW bewiesen - ein Fremdwort zu sein.

Alle zuständigen Beteiligten erhalten von uns die ROSTIGE BIRNE!

weiter

Datum: 10.02.2008

Wiener Wohnen und die Direktvergabe

Wiener Wohnen und die vielgepriesene Direktvergabe einer Gemeindewohnung in der Praxis - ein Einzelfall?


weiter

Datum: 02.01.2008

Garagen

Garagen sind der Betriebkosten tragenden Nutzfläche des Hauses zuzurechnen.

weiter

Datum: 30.12.2007

Die Hausbetreuungs-Gmbh schreibt Mietervertretern

Ein weiterer Brief mit seltsamen Sichtweisen...

weiter

Datum: 29.12.2007

Es ist eine riesige Schweinerei

Was es nicht alles gibt...

weiter

Datum: 28.12.2007

Ein besorgter Mieter schrieb uns seine Nöte...

Das sind Zustände, wie sie überall in Wien passieren.
Ist das Unvermögen oder System?
Ist das Sanierung oder wie bezeicnet man das sonst?

weiter

Datum: 27.12.2007

Ein Rundschreiben und hohe Wohnqualität?

Dichtung und Wahrheit und
HONIG UM`s MAUL?

weiter

Datum: 27.12.2007

Wiederholungstäter oder "smarte" Werbung?

In der heutigen Gratispostille ist wiederum ein "jubilierendes" Wohnen-Spezial enthalten (7 Seiten und eine Information).

weiter

Datum: 21.12.2007

Der Kopf vom Fisch und Kurioses?

Wie der Herr, so das Tscher...

weiter

Datum: 20.12.2007

Zur Diskussion: Die Verwaltung der Gemeindebauten
Stadt Wien - Wiener Wohnen

Ist es vergebene Liebesmühe, gegen Mißstände in Wien bei der Verwaltung der Gemeindebauten aufzutreten?

weiter
Kommentarseite:  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67

Anzahl der Kommentare: 662
5 Tage - Wetter
Bessere Orientierung in Wien

Man wird es nie wieder vergessen!

"Du, Papa, wie kann man das Kunsthistorische und das Naturhistorische Museum auseinander halten? Welches ist welches? Ich kann mir das nie merken."

Sagt der gescheite Vater: "Das ist ganz einfach, Franzi: Im Kunsthistorischen geht es um Kunst und Kultur, das ist näher zur Oper. Im Naturhistorischen sind u.a. die Affen und Esel. Das ist näher zum Parlament und Rathaus."

Thema: Integration
Eine Studie über Integration vom Bundesministerium für Inneres...
...ist eine interessante Lektüre, die die ganze Angelegenheit in ein realistisches und nicht in "rosarotes" Frauenbergerisches Licht" setzt.

Wie hiess eine Zeitung: "Erwachet... endlich", der Titel wäre ein gutes Motto für viele gute Menschen hier in Wien und in Österreich. (Auch die EU wäre gut beraten!)
 
weiter
V K I - Information
DAS SOLL GESUND SEIN?

Es gibt imme wieder Lebensmittel, die unseren Gaumen und unser Auge erfreuen.
... Bei verschiedensten Produkten sollte man aber genauer hinschauen, bevor man Sie in das Einkaufswagerl legt...

Der Verein für Konsumenten-Information hat eine interessante Liste veröffentlicht, die alle möglichen Schummel-Lebensmittel und deren Inhaltsstoffe beschreibt (Produktliste-Lebensmittelimitate).

weiter zur Liste (pdf)
zur Homepage des VKI